Domain aktivieren/transferieren für Webhosting

Relevante Produkte:
Shared Webhosting, Managed Wordpress und Joomla Hosting, Reseller Hosting

Damit Sie Ihre Domain über den Browser direkt aufrufen können und somit aktiviert ist, benötigt es folgendes:

Domain ist durch VIRTUALSERVER registriert:

Sie brauchen nichts zu unternehmen. Wir tragen korrekten DNS-Server ein. Bitte beachten Sie, dass der weltweite DNS-Abgleich nach einer entsprechenden Aktualisierung bei Ihrem aktuellen Registrar bis zu 24 Stunden in Anspruch nehmen kann!

Domain ist NICHT durch VIRTUALSERVER registriert:

Sie haben hier zwei Möglichkeiten:

1. Für Domains, welche Sie registriert haben, also Ihnen gehören und bereits anderswo oder noch gar nicht gehostet wurden, müssen Sie korrekte Nameserver bei Ihrem aktuellen Registrar (z. B. switchplus.ch, anderer) hinterlegen, damit eine Anfrage unter 'www.IhreDomain.ch' den Weg durch das Internet zu Ihrem Webhosting auf virtualserver.ch findet.

Die hierzu erforderlichen Angaben finden Sie im unseren Email mit dem Betreff: "Ihr Hosting wurde eingerichtet". Sie finden Email auch im Kundencenter unter my.virtualserver.ch » 'Korrespondenz'. Achten Sie darauf, die Angaben vollständig zu übernehmen!

Bitte beachten Sie, dass der weltweite DNS-Abgleich nach einer entsprechenden Aktualisierung bei Ihrem aktuellen Registrar bis zu 24 Stunden in Anspruch nehmen kann!

2. Sie können Top-Level Domains, welche VIRTUALSERVER auch zur Registration anbietet, problemlos zu VIRTUALSERVER transferieren lassen.

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

- Fordern Sie Ihren aktuellen Registrar auf, ein allfälliges über Ihre Domain verhängtes sog. 'REGISTRAR-LOCK' zu deaktivieren.

- Erfragen Sie falls für Ihre Domain notwendig, den 'AUTH-CODE' bei Ihrem aktuellen Regristrar

- Geben Sie die zu transferierende Domain im Feld unter my.virtualserver.ch » 'Domains' » "Domain Transfer" ein und lassen Sie die Domain prüfen.

Falls den Text in Grün erscheint: "Glückwünsche, wir können ihredomain.ch zu uns transferieren ..." wählen Sie 'Weiter'.

- Im Folgebildschirm geben Sie, falls verlangt, den Auth-Code ins Feld "EPP/Authcode:" an. Sie brauchen keine Nameserver anzugeben, da von uns eingetragen werden. Anschliessend auf "Warenkorb aktualisieren" klicken und auf der nächste Seite die Bestellung absenden.

Beachten Sie bitte, dass der Transfer erst nach dem entsprechenden Zahlungseingang eingeleitet werden kann.

Ein Domain-Transfer kann bis zum endgültigen Wechsel des Registrars bis zu 14 Werktage dauern. Hierbei entsteht kein Unterbruch der Erreichbarkeit Ihrer Webseite.

 

Konnten Sie finden, was Sie suchen?
Unsere Support-Profis helfen Ihnen bei Problemen gerne persönlich weiter!

 

  • domain, hosting, registrieren, transferieren, auth-code, aktivieren
  • 869 Benutzer fanden dies hilfreich
War diese Antwort hilfreich?

Verwandte Artikel

Kann ich bei virtualserver.ch Domains registrieren lassen?

Ja, virtualserver.ch bietet ihnen eine Vielzahl von Top-Level Domains an. Die Online-Registration...

Meine Domain ist bereits registriert, wie gehe ich vor?

Wenn Sie bereits im Besitz einer registrierten Domain sind haben Sie grundsätzlich zwei...

Wie kann ich meine Domains zu virtualserver.ch transferieren (Domain-Transfer)?

Sie können Top-Level Domains, welche virtualserver.ch auch zur Registration anbietet,...

Warum wurde die von mir bestellte Domain noch nicht registriert/transferiert?

Wie Sie nach Ihrem Auftrag für eine Domainregistration unter my.virtualserver.ch »...

Wie kann ich die Nameserver (DNS) für meine Domain aktualisieren?

Domain ist durch virtualserver.ch registriert:1. Sie haben auch Webhosting bei uns:Sie brauchen...

Powered by WHMCompleteSolution